AGB

  1. Geltungsbereich

    Die AGB gelten für alle Bestellungen über unseren Online-Shop „Sonnyloops Presets“ (nachfolgend „Online-Shop“ genannt)

 

  1. Vertragspartner

    Der Kaufvertrag kommt mit uns zustande, d.h. mit der Firma


NoHype GmbH
Böckmannstraße 15

20099 Hamburg

 

Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum. 

  1. Kundendienst


Sie erreichen unseren Kundendienst unter der folgenden E-Mailadresse: contact@sonnyloops.com

 

  1. Vertragsabschluss


Mit Einstellung der Artikel in den Online-Shop geben wir kein verbindliches Kaufangebot ab. Der Vertrag mit uns kommt vielmehr erst durch Ihre Bestellung einerseits („Angebot“) und durch die ausdrückliche Bestätigung der Bestellung oder die Lieferung der Ware durch uns andererseits („Annahme“) zustande. Reagieren wir nicht innerhalb von 2 Wochen auf Ihre Bestellung, sind Sie nicht mehr an diese gebunden. Vor Vertragsschluss (d.h. der Annahme Ihres Angebots durch uns) besteht kein Anspruch auf Erfüllung, z.B. auf die Lieferung von bestellter Ware.

 

Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher. Wir nehmen Bestellungen daher nur in haushaltsüblichen Mengen an.

 

  1. Versand

 

Presets und sonstige Dateien stehen nach dem Kauf zum Daten-Download zur Verfügung. Der Download-Vorgang kann frühestens 14 Tage nach dem Vertragsschluss oder dann ausgelöst werden, wenn Sie vorher mittels Ankreuzens der entsprechenden Checkbox auf Ihr Widerrufsrecht verzichtet haben (siehe dazu unten in Ziffer 8). Einen entsprechenden Hinweis erhalten Sie, sobald Sie mit dem Download beginnen wollen.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie selbst für eine ordnungsgemäße Datensicherung verantwortlich sind. Ist der Download abgeschlossen, besteht keine Möglichkeit zum erneuten Herunterladen.


Da wir aktuell ausschließlich non-physische Waren anbieten, die von Ihnen im Online-Shop heruntergeladen werden können, berechnen wir keine Versandkosten.

 

  1. Bezahlung


Die Zahlung kann per Kreditkarte oder Lastschrift erfolgen. Wir nutzen dafür das Angebot die Dienstleistungen der Payment-Anbieter Stripe und Paypal. Sie werden für die Zahlung daher auf die Webseite der Anbieter weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben, die Verwendung Ihrer Daten durch den Anbieter und die Zahlungsanweisung an den Anbieter bestätigen.

 

  1. Eigentumsvorbehalt

    Die Ware bzw. Rechte daran bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

  1. Widerrufsrecht

Da Sie bei uns aktuell ausschließlich Verträge über die Lieferung von Daten-Downloads (nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten) abschließen können, steht Ihnen das folgendes Widerrufsrecht zu: 

 

— WIDERRUFSBELEHRUNG —

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, den mit uns geschlossenen Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb von vierzehn Tagen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels eindeutiger Erklärung über Ihren Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das nachfolgend abgebildete Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Muster-Widerrufsformular 

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren: … (bitte geben Sie hier konkret die Waren an, die vom Widerruf erfasst werden sollen)

Bestellnummer:… (ergänzen Sie hier bitte die Bestellnummer der Waren, wenn Sie eine solche von uns erhalten haben)
Bestellt am: … /erhalten am: … (ergänzen Sie hier bitte die Daten, an denen Sie die Waren bestellt und erhalten haben)

Name: … (ergänzen Sie hier bitte Ihren vollständigen Namen)
Anschrift: … (ergänzen Sie hier bitte Ihre vollständige Adresse)

Datum: … (ergänzen Sie hier bitte das Datum des Widerrufs)


(*) Unzutreffendes streichen 

 

Bitte richten Sie Ihren Widerruf postalisch an:

NoHype GmbH
Böckmannstraße 15

20099 Hamburg

 

oder elektronisch an:

contact@sonnyloops.com

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs: 

 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle Zahlungen für die erworbenen Waren, die wir von Ihnen erhalten haben, und wir erstatten Ihnen die Kosten der günstigsten von uns angebotenen Standardlieferung. Diese Rückzahlung wird unverzüglich und spätestens innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag erfolgen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Für die Rückzahlung berechnen wir Ihnen in keinem Fall Entgelte.

— ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG —

 

WICHTIG!

 

Auch bei Verträgen über digitale Inhalte, die nicht auf einem körperlichen Datenträger geliefert werden, besteht grundsätzlich das 14-tägige Widerrufsrecht. Die Frist beginnt am Tag des Vertragsschlusses. 

 

ABER: Das Widerrufsrecht erlischt, wenn der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrages begonnen hat, nachdem 

 

  1. der Verbraucher ausdrücklich zugestimmt hat, dass der Unternehmer mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt, und 

 

  1. seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags sein Widerrufsrecht verliert.

 

  1. Vertragstextspeicherung


Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen.

 

  1. Vertragssprache

    Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

 

  1. Rechteeinräumung

 

Bitte beachten Sie, dass sie mit dem Abschluss eines Kaufvertrages kein Eigentum an erworbenen Presets und sonstigen Daten erhalten. Sie erwerben vielmehr ein einfaches, nicht übertragbares, vor vollständiger Zahlung des Kaufpreises widerrufliches Recht zur Nutzung des angebotenen Presets für den persönlichen Gebrauch. 


Sie dürfen Presets sonstige Dateien nur für den eigenen persönlichen Gebrauch kopieren oder zu diesem Zweck von einem Dritten kopieren lassen, sofern der Dritte die Kopie unentgeltlich erstellt. Eine Weitergabe von Presets und anderen Dateien an Dritte (einschließlich Freunde, Verwandte, Bekannte o.ä.) ist nur zeitweilig für den Zweck der Herstellung einer solchen Kopie gestattet. Im Übrigen ist jegliche Nutzung unzulässig.


Der Inhalt eines Presets und/oder sonstigen Datei darf von Ihnen vorbehaltlich abweichender zwingender gesetzlicher Regeln weder technisch noch redaktionell verändert werden. 

  1. Anwendbares Recht

Auf alle aus dem Vertragsverhältnis entstehenden Ansprüche ist deutsches Recht unter Ausschluss von UN-Kaufrecht anzuwenden; zwingendes Verbraucherschutzrecht, welches an Ihrem Wohnort gilt, bleibt unberührt.